Fischer Viron Skischuh

Letzte Woche war ich dann bei meinem Sportprofi und habe mir verschiedene Modelle vorführen lassen und auch gleich ein paar Schuhe anprobiert. Gleich das erste Paar war schon der Renner, ein Fischer Viron mit Soma-Tec, einem speziellen Patent der Marke Fischer, wo der Fuß in einer natürlichen 9° Position geöffnet ist und somit schmerzhafte Stellungen vermieden werden. Ich freu mich nun auf den ersten Einsatz, der in Kürze folgen wird.

Den passenden Ski, einen Fischer Progressor, hab ich natürlich auch gleich geordert, dieser wird aber gerade noch mit einer Bindung versehen. Sobald ich alles mal gefahren habe gibts hier den ersten Eerlebnisbericht.

Fischer Viron

Am 1. Dezember den Adventskalender nicht vergessen!

Morgen ist schon wieder der erste Dezember, dieses Jahr ging einfach viel zu schnell vorbei. Aber wir können morgen auch wieder das erste Türchen des Adventskalenders öffnen, dieses Mal habe ich auch mal wieder einen geschenkt bekommen. Schön mit feiner Schoki, das wird dann jeden Morgen zum Kaffee ein leckeres Highlight.

Für alle, die leider nicht so viel Glück haben wie ich und daher keinen Adventskalender öffnen können, möchte ich hier nochmal auf meinen Kalender vom letzten Jahr verweisen. Viel Spaß beim Türchen öffnen!

-> Extremnikis Adventskalender

Lustige Angebote bei Airberlin

Irgendwie kommt man sich ja doch ein wenig verarscht vor, wenn man von Airberlin ein Angebot über einen Flug von München nach Münster-Osnabrück für 6,- Euro bekommt, dann aber unterm Strich plötzlich doch 78,- Euro stehen. Airberlin rechnet nämlich, im Gegensatz zur Lufthansa, erst anschließend den Kerosinaufschlag, die Steuern und die Flughafengebühren oben drauf. Also ehrlich, dafür fahre ich nicht nach Münster und parke mein Auto auch noch für Geld im Parkhaus. Paderborn-Lippstadt ist so komfortabel und mit dem Online-Checkinn der Lufthansa alles so easy. Knapp eine Stunde brauch ich von Zuhause bis zum Abheben der Maschine, was will man also mehr?
airberlin1

Bielefeld auf Verbrecherjagd

Hui ist das spannend, hier brennt grad richtig die Luft im guten alten Bielefeld. Nachdem die beiden Schwerverbrecher aus der Aachener JVA entfliehen konnten soll Peter Paul Michalski inzwischen hier in Bielefeld sein. Alle großen Strassen sind kurz vorm Ortsausgang gesperrt und man muss immer einzeln mit dem Auto durch eine Kontrolle fahren, hier an der Eckendorfer Strasse sind gerade über 30 Beamte der Polizei im Einsatz und über mir kreist ständig ein Hubschrauber. Ich persönlich glaube ja nicht, dass er hier ist, auch wenn er hier in Bielefeld einen Teil seines Lebens verbracht hat und im Landgericht schon verurteilt wurde. Hier soll er Verwandte und Bekannte haben und angeblich sei er hier untergetaucht.

Die FONIC Winter-Stars

[Trigami-Anzeige]
Logo3Nachdem FONIC bereits mit seinem Surfstick das Mobile Internet für wirklich kleines Geld auf den Markt geworfen hat, bietet der Mobilfunkanbieter nun in exklusiver Zusammenarbeit mit O2 drei Top Agebote kurz vor Weihnachten, die FONIC Winter-Stars. Während andere Prepaid-Anbieter nur einfachste Handys anbieten und damit zwar das Telefonieren ermöglichen, aber sonst keinen mobilen Komfort gewähren, gibt es bei FONIC den Palm Pre, einen ASUS Eee PC und ein Nokia 1661.

Palm%20Pre%20bei%20FONIC%203(1)Der Palm Pre kommt inkl. SIM Karte und Startguthaben ab 20,- Euro in monatlichen Raten oder für 481,- Euro bei einmaliger Zahlung. Dank der einfachen Bedienung des Palm Pre ist das mobile surfen im Internet kinderleicht und für 24 Cent pro MB damit auch gleich noch günstig. Zusätzlich telefoniert man in alle deutschen Netze sowie ins Festnetz von ganz Europa, USA und Kanada für nur 9 Cent pro Minute.

Das Fingerfreundliche Mobiltelefon schlägt etwas aus der Art und kommt mit dem Betriebssystem WebOS daher. Zusätzliche Applikationen lassen sich über den AppCatalog bequem installieren, über das 3.1″ Multitouch-Display ist die Bedienung kinderleicht.

Weitere Infos zum Palm Pre gibts hier.

asusDer ASUS Eee PC setzt schon seit Beginn Maßstäbe unter den sog. Netbooks und ist nun sensationel günstig einer der Winter-Stars von FONIC. Unabhängig mobil ins Internet, sei es dank der mitgelieferten SIM-Karte und integriertem UMTS-/HSDPA-/HSUPA-Modem (bis zu 7,2 Mbit/s bzw. 5,76 Mbit/s) zum Flatrate-Tarif für 2,50 Euro pro Monat oder per WLAN über das heimische Festnetz, für 15,- Euro gibt es den ASUS Eee PC 1005 HGo auf Ratenzahlung oder für 361,- Euro zum Sofortkauf.
Weitere Infos zum ASUS Eee PC 1005 HGo gibt es hier.

1661Wer einfach nur günstig telefonieren, aber nicht auf ein schickes und hochwertiges Handy verzichten möchte, der ist mit dem Nokia 1661 bestens bedient. Für nur 35,- Euro bekommt man dieses Telefon bereits inkl. SIM-Karte und Startguthaben. Lediglich freischalten und lostelefonieren. Auch hier wieder für 9 Cent pro Minute oder SMS sagenhaft günstig.
Weitere Infos zum Nokia 1661 gibt es hier.

Weitere Informationen zu den FONIC Winter-Stars und den Aktionen rund um das Sparwunder im Mobilfunkbereich findet Ihr auch in den bekannten Communities wie Facebook, MeinVZ oder auch Twitter.

Die Katze lässt das Mausen nicht…oder doch?

Manchmal herscht einfach nur Waffenstillstand, Jäger und Beute so harmonisch beieinander, wie man es sich besser gar nicht vorstellen kann. Da sollten sich ganz Andere mal ein Beispiel dran nehmen und mal über die wesentlichen Dinge des Lebens nachdenken, als sich wie Katz und Maus zu verhalten. Hier in diesem Beispiel gehts ja auch, obwohl ich zugeben muss, dass der Vergleich etwas hinkt.Katz & Maus

Katie Price zieht erneut ins Dschungelcamp

Am Sonntag ist es wieder soweit, bei den Briten darf wieder lecker Made im Speckmantel und Känguru Hoden verdrückt werden. Die britischen Celebs ziehen ins Dschungelcamp, darunter zum zweiten Mal das Boxenluder und Busenwunder Katie Price. Angeblich soll sie rund 390.000 Euro für die Staffel bekommen, die anderen Kandidaten müssen sich mit 70.000 Euro begnügen. Und noch eine Extrawurst für Frau Price (Namensähnlichkeiten mit meinem werten Kollegen sind rein zufällig), sie muss nämlich erst 3 Tage später antanzen. Aber spannend wird es bestimmt, nicht zuletzt durch die Anwesenheit ihrer Konkurentin Samantha Fox. Ich wusste zwar nicht, dass es die noch gibt, aber anscheinend wohl doch.

Bei ihrem letzten Aufenthalt im Camp hat Katie übrigens ihren jetzigen Exmann Peter Andre kennen gelernt. Dieser hatte zwar auch eine Einladung zum Survivaltraining erhalten, lehnte aber dankend ab.

Kostenlose Fahrzeit bei der Deutschen Bahn

Fast täglich höre ich morgens im Radio die Durchsage, dass der ICE nach Berlin mal wieder Verspätung hat. Kennt man ja auch nicht anders von der Deutschen Bahn und auf meinem Weg nach Hamburg, wo man in Hannover umsteigen muss, bin ich durch diese Umstände schon ein paar Mal ins Schwitzen gekommen. Trotzdem frage ich mich, warum da immer so geschimpft wird, denn immerhin beschenkt die Deutsche Bahn ihre Kunden täglich mit deutlich mehr Fahrzeit für das gleiche Geld. ;-)

Rauchen in der Schwangerschaft

Schon sehr lange beschäftige ich mich mit diesem Thema und immer wieder rege ich mich maßlos über werdende Mütter auf, die mit ihren dicken Bäuchen durch die Gegend rennen und dabei genüsslich eine nach der anderen rauchen. Scheinbar fehlt hier die Aufklärung und mit meiner puren Naivität ging ich davon aus, dass man im 21. Jahrhundert eigentlich genug informiert ist, um so einen Blödsinn zu unterlassen. Und es sind ja nicht nur die Mütter alleine, die ihre ungeborenen Kinder gefährden, oftmals raucht im Haushalt der männliche Part gleichermaßen viel und dazu noch in der geschlossenen Wohnung, was ebenso schädlich ist. Hier sind also beide gefragt, Vernunft walten zu lassen und der Partner aufgefordert, psychologische Unterstützung zu geben.

Ich habe selbst bereits viele Schwangere darauf angesprochen und bekomme immer wieder die selben Ausreden zu hören: “Mein Arzt hat gesagt, es ist für das Kind schlimmer, wenn ich sofort aufhöre, als wenn ich weiter rauche” oder “Ich rauche ja nur ganz wenig am Tag, nicht mehr so viel wie früher”. Diese Aussagen von Ärzten waren wohl früher an der Tagesordnung, gehören aber längst der Vergangenheit an und genügend Studien belegen, dass dies völliger Quatsch ist.

Ich möchte hier nun mal die möglichen Risiken aufzeigen, die durch Nikotingenuss während der Schwangerschaft auftreten und damit im Grunde das komplette Leben eines solchen Kindes begleiten können.

Schon die kleinste Menge Nikotin führt zu einer verringerten Durchblutung der Plazenta. Damit können Sauerstoff und Nährstoffe nicht mehr ungehindert dem Kind zugeführt werden. Folgen daraus: zu geringes Geburtsgewicht, ein um 60% erhöhtes Risiko des plötzlichen Kindstods (geht man von etwa 10 Zigaretten pro Tag aus. Bei 20 Zigaretten steigt das Risiko sogar auf das 8-fache!) und die berühmte Hyperaktivität. Des Weiteren treten Früh-, Fehl- oder gar Totgeburten auf oder die Ablösung der Plazenta. Forscher haben sogar herausgefunden, dass Rauchen in der Schwangerschaft dazu führen kann, dass das Gehirn nicht so wächst wie es soll und damit die Intelligenz des Kindes massiv beeinträchtigt wird. Und nicht zuletzt das Risiko einer Krebserkrankung. Forscher konnten massiv Krebs erregende Stoffe im Blut von Ungeborenen nachweisen, also können diese Substanzen den Mutterkuchen ungehindert passieren, der eigentlich eine Barrierefunktion hat.

Frage also: wie kann ein geistig einigermaßen fitter Mensch einem ungeborenen Menschen so etwas zumuten? Ist es tatsächlich die Sucht, die unkontrollierbar ist?

Genauso wenig verstehe ich, wie Eltern mit Kindern auf dem einen Arm in der anderen Hand eine Zigarette halten oder eben, wie oben schon erwähnt, in der Wohnung rauchen. Ich hoffe, dass immer mehr Leute das Bewusstsein für diese Problematik erlangen und es in Zukunft mehr Nichtraucher gibt.

Hier eine Diplomarbeit zum Thema: Suchtmittelkonsum in der Schwangerschaft – Ein Beratungskonzeot für die gynäkologische Fachpraxis

Robert Enke ist tot

Heut morgen im Radio höre ich, dass sich Robert Enke das Leben genommen hat. Der Nationaltorwart hatte bereits vor 3 Jahren seine kleine Tochter verloren, sie litt an einem Herzleiden. Ich habe Robert Enke mal persönlich kennen gelernt und bin ganz schön erschüttert.

Besuch vom Sport-Profi

Eben hat mich ganz spontan mein guter Freund und Sport-Profi Rainer besucht, den ich nämlich gebeten hatte, mir mal ein bisschen bei der Planung meiner Ski-Ausrüstung zu helfen. Er als Fachmann – Skilehrer, Sportartikelvertreter für Ski-, Golf- und Tennismode – hat natürlich den vollen Durchblick und mir gleich die Adresse eines Freundes gegeben, der in der Nähe von Sonthofen einen Sportladen hat. Ausserdem verkauft er gerade seine komplette Kollektion der Saison 2010/2011 (ja, so früh ist man damit in der Branche unterwegs) und ich bekomme nun direkt die komplette Ski-Ausrüstung wie Schuhe, Ski und Stöcke zum sensationellen Superpreis. Jetzt muss ich nur noch irgendwie meiner freundin beibringen, dass ich die Teile gleich bei ihr stehen lasse. Ich schlepp die ja nicht jedes Wochenende wieder mit nach Bielefeld ;-)

Nikon COOLPIX S1000pj – die erste Projektorkamera der Welt

LOGO(6)Dank immer größeren Speicherkarten und immer kleiner werdenden Digitalkameras wird bei jeder Gelegenheit geknipst was das Zeug hält. Doch will man dann die gerade geschossenen Fotos seiner Party-Community zeigen, so bleibt gerade mal ein kleines Display an der Digicam oder man muss erst umständlich die Fotos per Kabel oder Bluetooth auf einen Rechner ziehen. Dann hat man dort die Möglichkeit, sich die Bilder zumindest an einem großen Monitor oder idealerweise über einen angeschlossenen Beamer anzusehen. Was aber, wenn so ein Beamer direkt in der Kamera integriert wäre? Die Nikon COOLPIX S1000pj hat genau dieses Feature und vereint somit Kamera und Projektor handlich in einem Gerät. Nun kann man munter drauf losknipsen und die Fotos direkt per Knopfdruck auf eine glatte Fläche, wie etwa eine Wand, projizieren.

Bild8Die S1000pj besitzt ein NIKKOR Weitwinkelobjektiv mit 5-fach Zoom, das entspricht einer Brennweite von 28 – 140 mm beim Kleinbildformat.12,1 Megapixel ermöglichen gestochen scharfe Bilder, die selbst in Postergröße noch jedes Detail absolut farbgetreu und präzise wiedergeben. Weitere tolle Funktionen, wie etwa die Blinzelwarnung, machen das Fotografieren kinderleicht. Hierbei werden zwei Fotos aufgenommen und der Blinzelsensor prüft nun, auf welchem Bild die Augen geöffnet waren und speichert auch nur dieses ab. Mit einem 5-fachen Schutz vor Verwacklungsunschärfe beugt die Kamera verwackelten Bildern automatisch vor. Der Hybrid-Bildstabilisator, eine Kombination aus beweglicher Linsengruppe und digitalem Bildstabilisator reduziert dabei die Bewegungen der Hand und ermöglicht so eine verwacklungsfreie Auslösung. Die hohe Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 6.400 verringert noch einmal zusätzlich die Unschärfe bei sich bewegenden Motiven.

Bild6Doch nun zurück zum eingebauten Projektor, dem neuen Herzstück der Nikon COOLPIX S1000pj. Auf jeder hellen bzw. weißen Oberfläche lässt der Projektor die aufgenommenen Fotos oder Filmsequenzen erscheinen. Mit einer Helligkeit von 10 Lumen lassen sich dabei die Motive in VGA Qualität von 13 bis 100 cm Bilddiagonale wiedergeben, die mitgelieferte Fernbedienung und der Projektionsstandfuß macht die Steuerung leicht und plötzlich fühlt man sich wie bei einem guten alten Dia-Abend, nur ohne nerviges Lüftergeräusch des Projektors. Nikon hat hier mit der COOLPIX S1000pj die erste Projektorkamera der Welt auf den Markt gebracht und das im Kompaktbereich. Mit gerade einmal 150 g gehört sie somit zu den ständigen Begleitern und darf auf keiner Party fehlen.

Seen on bendecho

 

Tastaturmatte beim Siemens Gigaset austauschen

Nachdem ich auf meinem kleinen Gigaset Micro keine Taste mehr vernünftig drücken konnte und die meisten Ziffern gar nicht mehr funktionierten, habe ich mal bei Ebay nach den passenden Ersatzteilen gesucht. Immerhin hat das kleine Teil mal 250,- Euro gekostet, das muss man ja nicht gleich ausmustern. Und da ich bereits vor ewigen Zeiten bei einem meiner Handys das gleiche gemacht habe, dachte ich mir, das geht hier auch. Also Tastaturmatte bestellt (bei der a lten waren tatsächlich die kleinen schwarzen Pröppel, die auf die Kontakte drücken abgebrochen oder weggequetscht) und gewartet, eben drückt mir dann der Postmann aus der Firma den kleinen Brief in die Hand. Nun werd ich wohl heut abend mal versuchen, das Gerät aufzubrechenaufzuschrauben, um dann vorsichtig und mit viel Gefühl die neue Matte unterzubringen. Vielleicht kann ich dann auch endlich mal wieder eine Telefonnummer wählen, die nicht im Telefon gespeichert ist ;-)

Full-HD – Der EIZO FORIS FX2431

Eiz_IM9045_front_FX2431_white_online[Trigami-Review]

Bild und Ton – für mich zwei wesentliche Dinge, die einfach passen müssen. Wer schon einmal einen Film in Full-HD gesehen hat, wird seinen alten Fernseher zur Biertheke umfunktionieren. Auch im Computerbereich werden diese Ansprüche immer deutlicher, speziell im Videospiele-Sektor sind die Anforderungen an die Hardware schon recht hoch. Oder nehmen wir die Bildbearbeitung. Was nutzt eine High-End Spiegelreflex Digitalkamera, wenn man die Fotos auf einem 19 Zoll Röhrenmonitor betrachten oder gar bearbeiten muss? Full-HD bedeutet hochauflösende Bildwiedergabe mit 1920 Bildpunkten in 1080 Zeilen, dabei unterscheidet man noch zwischen Vollbild (1080p) und Halbbild (1080i). Der EIZO FORIS FX2431 ist so ein Vollbildwunder auf unglaublichen 24 Zoll und zeigt damit jede Kontur und Farbnuance, schnelle Bildbewegungen bewältigt er ohne auch nur an ein Artefakt zu denken. Damit ist er auch für den Anschluß von Spielekonsolen bestens geeignet oder um sich die neueste BluRay anzusehen. Durch das sog. S-PVA Panel wächst der Blickwinkel auf 178°, damit verschwinden die störenden Dunkeleffekte, sitzt man nicht direkt mittig vor dem Monitor.

Zwei Modi hat der EIZO FX2431: Den Game-Modus – Hier werden Helligkeitsunterschiede deutlich verstärkt und den Thru-Modus. Letzterer sorgt dafür, dass Videofunktionen, die für das Spielen unnötig sind, umgangen werden und somit einen entscheidenden Zeitvorteil für den Gamer herausholen.

Nun aber der Preis: Mit knapp 900,- Euro ist er nicht ganz billig, liefert aber viel. Speziell Graphiker haben ihre wahre Freude an dem Gerät und auch der Geek von Nebenan hat nun einen Alleskönner auf seinem Schreibtisch. Mir persönlich gefallen die vielen Anschlussmöglichkeiten (zweimal HDMI, DVI-D, DSub, S-Video und Composite) und die mitgelieferte Fernbedienung. Ein USB-Hub ist gleich auch noch mit drin, Stereolautsprecher und ein Kopfhöreranschluss. Und eine in der heutigen Zeit nicht mehr ganz übliche Garantie von 5 Jahren sollte die Kaufentscheidung noch einmal erleichtern.

Natürlich musste sich der EIZO FORIS FX2431 auch den kritischen Augen der Tester stellen und konnte dort einheitliches Lob mit nach Hause nehmen.

PC-GamesPradChip

Ausführliche Infos gibt es auf der Produktseite des EIZO FORIS FX2431

Wintersport – Ausrüstung checken

Auch wenn man es ja eigentlich gar nicht wahr haben will, aber es dauert nicht mehr lange und der erste Schnee fällt. Vor 14 Tagen wars ja schonmal schön weiss, jedoch taute das dann alles schnell wieder weg. Aber wenn es dann endlich soweit ist, möchte ich auch schon alles parat haben. Um es mal kurz zu machen: Ich brauch alles! Klamotten werden da wohl das erste sein, die Ski-Ausrüstung werde ich mir vorerst vom örtlichen Verleih borgen. Ich will noch ein wenig testen, bevor ich mich festlege, welche Art Ski ich mir dann zulege. Kleidungstechnisch muss es einfach funktionell und bequem sein, nebenbei darf es natürlich auch noch etwas hübsch aussehen ;-)

Auf jedenfall freu ich mich schon wieder tierisch auf die erste Abfahrt mit meinem Schatzi!

Logitech Wireless Mouse M305

Ich war schon länger auf der Suche nach einer kleinen Maus für mein Laptop, denn in manchen Situationen reicht so ein Touchpad einfach nicht aus. Am Wochenende habe ich dann im Mediamarkt in Kempten beim Shoppen die kleine Wireless Mouse M305 gefunden, die dort im Angebot für nur 24,95 Euro im Regal lag. Sowas reicht mir vollkommen, mehr ist absolut nicht nötig. Sie ist optisch und hat diesen kleinen USB-Pin, der kaum aufträgt und den ich immer eingesteckt lassen kann, auch wenn ich das Gerät in die Tasche packe.

Die Maus wird über eine herkömmliche AA Batterie betrieben und besitzt eine automatische Abschaltfunktion. Zusätzlich befindet sich an der Unterseite auch ein AN/AUS-Schalter.

Serverumzug

Nach einer etwas längeren Pause hab ich es doch noch geschafft und der Blog ist wieder erreichbar. Ich habe eigentlich nur einen Serverumzug vollzogen, aber dummerweise vergessen, vorher ein Backup zu machen :D Naja, ich hab dann einfach meine SQL-Datenbank exportiert, auf die ich Gott sei Dank noch Zugriff hatte und das Update dann in die neue Datenbank eingefügt. Jetzt kann es also weiter gehen.

WordPress Themes