Michael Schumacher fährt wieder

Soso, da steigt er als wieder ins Cockpit eines Formel1 Fahrzeugs. nach dem schweren Unfall von Philippe Massa am vergangenen Wochenende kehrt der Kerpener Michael Schumacher wieder zurück auf die Strecke. Wahrscheinlich nur für ein paar Renne, bis Massa wieder einsatzbereit ist.

Wie Reklamiere ich richtig?

Stell Dir vor, Du kaufst in einem Fachmarkt einen Gegenstand und dieser geht leider nach ein paar tagen kaputt. Also schleppst Du das schwere Teil wieder zurück und erhoffst im Rahmen der Garantie auf die Erlösung in Form eines neuen, heilen Gegenstandes. Aber der liebe, nette und vor allem kompetente Verkäufer verweist dich mit einem müden Lächeln an den Hersteller, denn genau der sei für den gegenstand verantwortlich und nicht er. Kommt Dir das bekannt vor? Hast Du genau soetwas schon erlebt? Dann lass Dich in Zukunft nicht mehr veräppeln und bestehe auf Dein recht, denn der Händler ist Dein Ansprechpartner, egal von welcher Marke das Produkt ist, was Du bei ihm gekauft hast. Aber hier mal in Kurzform einige Tipps für das richtige Reklamieren.

1. Hat die neu erworbene Ware Mängel, so greift direkt die Gewährleistung und Du als Kunde hast das Recht auf neue Ware oder Reparatur. Viele Händler wählen aus kostentechnischen Gründen oft den Weg der Reparatur.

2. Sollte der Händler den Umtausch aus wirtschaftlichen Gründen ablehnen, so fordere einen nachweis ein. Als unzumutbare Gründe gelten Umtauschkosten, die 20% über den Reparaturkosten liegen. Sind diese niedriger, so bestehe auf Deinem Recht.

3. Warte nicht länger als 2 Wochen auf Deine Reparatur. Setze bei Abgabe direkt eine Frist und verweigere gegenbenenfalls die Annahme und fordere Dein Geld zurück, wenn es länger dauert.

4. Ist die Ware trotz Reparatur immer noch defekt, so hat der Händler einen zweiten Versuch. Scheitert auch dieser, so hast Du das Recht vom Kaufvertrag zurück zu treten.

5. Ganz wichtig: In den ersten 6 Monaten der Gewährleistung steht der Händler in der Pflicht. Kann dieser Deine Schuld am Defekt der Ware beweisen, so haftest Du selbst und die Garantie tritt nicht in Kraft. Nach diesen 6 Monaten kehrt sich die Beweislast. Das bedeutet, Du als Kunde musst beweisen, dass der Fehler, der zum Defekt des Gerätes führte, von Anfang an vorlag. Oft nicht so einfach!

Natürlich wünscht man sich keine defekt Ware, aber es kann immer mal passieren. Als kürzlich mein Smasung Monitor SyncMaster 226BW seinen Geist aufgab, schrieb ich direkt an Samsung. Anschließend schickte man mir einen Ersatzmonitor, holte im Gegenzu meinen zur Reparatur ab und nach knapp zwei Wochen hatte ich meinen reparierten direkt wider auf dem Schreibtisch. In diesem Fall hätte mich noch eine Woche mehr auch nicht gestört, denn Samsung stellte mir ja freundlicherweise völlig kostenlos ein gleichwertiges Gerät zur Verfügung. Das ist Kullanz!

Meine Daten und Ich – Film zum Datenschutz in Deutschland

[Trigami-Anzeige]

Datenschutz – Ein brisantes Thema. Der Film “Meine Daten und Ich” von Philipp Eichholtz behandelt genau dieses Thema und zeigt auf, wer welche Daten von mir speichert, wer welche Informationen von mir braucht und wofür diese Daten genutzt werden. So versucht der Hauptdarsteller Axel Ranisch beispielsweise im Film, für seinen Film einen Kredit aufzunehmen, was leider dank seines schlechten Scrorings bei der Bank nicht funktioniert.

Obwohl der Film bereits das Jahr 2008 behandelt, sind die Fakten immer noch topaktuell. Hier wird dem Zuschauer wieder deutlich vor Augen geführt, was Datenschutz überhaupt bedeutet. Interviewpartner sind u.a. Wolfgang Bosbach MdB, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Peter Schaar, Bundesbeauftragter für den Datenschutz und Dipl. Inf. Constanze Kurz, Chaos Computer Club.

Besonders interessant finde ich hier nochmal die Behandlung der Lidl-Aktionen. Wenn man sich so einen Wansinn mal vor Augen führt, dann kann man eigentlich nur noch ko…!

Die DVD ist ab dem 24.07.2009 im Handel erhältlich und kostet 9,95 €
http://www.meinedatenundich.de

WordPress Themes