Patrick Swayze stoppt seine Krebsbehandlung

Ich hatte so etwas schon befürchtet und nun lese ich es in der Bildung: Patrick Swayze bricht seine Krebstherapie ab. Der Schauspieler, der schon seit längerer Zeit an Bauchspeicheldrüsenkrebs leidet wurde vor kurzem ins Krankenhaus wegen einer Lungenentzündung eingeliefert. Dort stellte man wohl auch noch Lungenkrebs fest und teilte ihm mit, dass der Fortschritt seiner Krankheit nun nicht mehr aufzuhalten sei.

Wie ungerecht doch das Leben manchmal sein kann. Da gibts Menschen auf dieser Welt, denen wünscht man förmlich die Pest an den Hals und denen, die im Leben immer sympatisch waren, ereilt so ein Schicksal. Klingt jetzt hart, is aber so!

Inès de la Fressange stiehlt allen die Show

Es ist mal wieder Knochenschieben auf den Pariser Laufstegen angesagt, die Modemacher unserer Zeit präsentieren auf den Haute Coture Shows ihre neuesten Kreationen. Aber dieses Mal sind es nicht die üblichen Verdächtigen wie Kayne West oder Kylie Minogue, die die Massen neben den Models begeistern. Nein, dieses Mal schafft es Inès de la Fressange, die ganze Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und zeigt, wie man mit 51 Jahren aussehen kann. Das erste Top-Model der 80er Jahre wurde von Jean-Paul Gautier ins Rennen geschickt und sah dabei kaum älter aus, als vor 20 Jahren. Ich frage mich nur immer, was so dahinter steckt und ob das wirklich immer alles natur ist.

Quelle: The Wallstreet Journal

Bilder für den Picture Frame Mode für Sony BRAVIA Screens

Eine wesentliche Funktion des Sony KDL 40 EX 1 ist der Picture Frame Mode, dieser erlaubt die Darstellung eines Fotos und das ganze wirkt durch sein Design wie ein großer Bilderrahmen. So hab ich mir das immer vorgestellt mit einem Flachbildfernseher, einfach an die Wand kloppen wie ein Bild und wechselnde Fotos darstellen. Auf der Internetseite von Sony gibt es schon ein paar Motive, die man sich kostenlos herunterladen kann. Neben dem EX1 werden noch folgende Modelle unterstützt: E4000, Z4500, X4500, ZX1, W4500, V4500 und W4000. Natürlich kann man auch eigene Bilder verwenden und diese stylisch an die Wand hängen.

Quelle Foto: www.sony.de

Gigantische Preisunterschiede

Derzeit dreht sich bei mir alles um die komplette Umgestaltung meines Schlafzimmers, angefangen beim neuen Bett über Schrank bis hin zum Entertainment hab ich bereits all das auf dem Zettel, was ich brauchehaben will. Bei meiner Suche nach einem geeigneten Fernseher bin ich im Bielefelder Saturn über den Sony KDL 40 EX 1 gestolpert, der mich zuerst durch sein umwerfendes Design beeindruckt hat. Was mich aber nachträglich sehr stutzig macht, ist diese riesige Preisspanne, die ich beobachten konnte. Bei Saturn steht die Kiste für sage und schreibe 2.900,- Euro, Amazon bietet das gerät für 2.300,- Euro an und der günstigste Anbieter, ermittelt über www.guenstiger.de, schmeisst das Gerät für 1.900,- Euro auf den Markt. Und hier handelt es sich nicht um unterschiedliche Ausstattungen, alle Werte hab ich natürlich miteinander verglichen. Ok, bevor ich so ein hochwertiges Gerät bei irgendeinem Verramscher im Internt bestelle, würd ich schon ein paar Euro,50 in die Hand nehmen und es bei einem Händler vor Ort kaufen. Dieser liefert es mir in der Regel nach Hause, schließt alles an (ok, kann ich selbst eh viel besser) und ist auch Ansprechpartner, wenn mal was nicht läuft. Aber ehrlich gesagt, bei 1.000,- Euro lass ich den Händler Händler sein und bestelle im Internet. Gut, nun ist Saturn bisher der einzige Markt, wo ich geschaut habe und ich denke, das liegt einfach an deren Preisgestaltung durch die 0,0% Finanzierungsaktion. Wer glaubt, so eine Finanzierung sei geschenkt, der irrt gewalltig und wird durch so ein Beispiel hoffentlich eines Besseren belehrt. Aber es gibt ja auch noch andere, qualifizierte Händler hier in der Gegend, deren Preise ich bisher noch nicht unter die Lupe genommen hab. Dann werd ich also in den kommenden Tagen mal ein wenig die Läden abklappern und mir ein Bild machen. Aber bei Saturn kauf ich nicht, ich bin doch nicht blöd!

Windows per Sprachsteuerung bedienen

Sprachsteuerung in Windows gibt es ja schon ewig, heute habe ich mir die Zeit genommen, dieses einmal auszuprobieren. Das heißt also, dass dieser Beitrag komplett von mir diktiert wurde und nicht wie gewohnt getippt. Man muss sich daran noch gewöhnen, aber im Grunde ist es ganz einfach: man kann sich zurücklehnen, die Arme hinter dem Kopf verschränken, die Füße auf den Tisch legen und mit einer Tasse Kaffee in der Hand sinnlose Texte schreiben. Ob ich nun immer die Sprachsteuerung benutzen werde sei einmal dahingestellt, denn ich glaube, dass ich doch schneller schreiben kann und die Korrektur doch so viel einfacher geht. Aber ich muss auch ein Kompliment an die Sprachsteuerung geben, denn wenn ich mich noch so an alte Zeiten zurück erinnere war das früher sehr mühselig.

Nun kommen wir zum Ende dieses großartigen Beitrags und widmen uns wieder den wesentlichen Dingen des Alltags. Zumindest musste ich nicht viele Worte korrigieren, meinem Laptop und ich verstehen uns eben sehr gut;-)

Lappi wieder da

Vor gut zwei Stunden ist mein Laptop per UPS angekommen, repariert und mit neuer Festplatte und Mainboard. War mir klar, dass die Festplatte dran glauben musste, denn jetzt darf ich erstmal schön wieder die ganzen Programme installieren. Zunächst werde ich die etlichen WOW-CDs reinschmeissen, denn damit mach ich dann als erstes einen Performance-Check.

Kölle Alaaf – Auf gehts zum Karneval

Seit Jahren reden mein Cousin und ich davon, endlich mal in der Hochburg des Karneval den Rosenmontag zu feiern, jetzt machen wir es endlich. Soeben hab ich ein Hotel mitten in der Kölner Altstadt gebucht, von dort aus ist das ganze Geschehen fußläufig zu erreichen. Jetzt fehlt nur noch das Kostüm. Ideen sind schon reichlich vorhanden, nur wissen wir noch nicht so recht, wo man das alles bekommt. In der Bielefelder City gabs früher ja massig Läden, die sehr gute Faschingsartikel angeboten haben, heute gibts da nur noch Karstadt und meines Wissens fangen die erst kurz vorm Rosenmontag an, die Regale zu bestücken. Kostüme und weitere Karnevalsartikel gibts auch bei Amazon, vielleicht finden wir ja dort was passendes.

Na das wurd aber auch Zeit

Nachem sich mein Laptop seit gestern Nachmittag im Reparaturstatus befand, ist die Anzeige soeben umgeswitched. Da bin ich ja nun mal gespannt, wann UPS mir das Teil wieder bringt.

Suche nach Testberichten nervt

Wenn man im Internet auf die Suche nach einem Testbericht zu einem elektronischen Gerät geht, dann endet diese ganz schnell an sämtlichen Preissuchmaschinen, die immer wieder nur in ihrem Title das Wort Test stehen haben. Mich nervt das echt an, denn auf diesen Preisrobots findet man sowieso keine vernünftigen Testberichte, wenn da überhaupt einer steht. Da geh ich lieber gleich zu Amazon oder wenn Preissuchmaschine zu www.guenstiger.de, da stehen nämlich auch Auszüge aus Testberichten.

20 Tage bis zum vorweihnachtlichen Gewicht

So, seit heute habe ich wieder genau das Gewicht, was ich mir bis vor Weihnachten so hart erkämpft habe. Die Feiertage, einschl. Sylvester, waren ja alles andere als sparsam was das Essen angeht und so hatte ich am Neujahrsmorgen mal wieder ein unerfreuliches Hoch auf der Waage. Aber nun ist wieder alles im grünen Bereich, vielleicht auch dank der kleinen Radtour, die ich gestern gemacht hab. Ich weiss jetzt nur noch nicht wie ich damit umgehen soll, dass mich gleich meine Schwester zum Kaffeetrinken abholt…

Acer Reparaturservice bisher unbefriedigend

Am Montag vor einer Woche habe ich mein Acer Aspire Notebook zum Reparaturservice geschickt, das ist also heute 8 Tage her. Auf meine vorsichtige Nachfrage heute Morgen, wann ich denn mit der Rückkehr des Laptops rechnen könne sagte man mir, dass der aktuelle Stand auf “angekommen” steht. Das ist natürlich klasse, soweit war ich bereits am Dienstag letze Woche, wo ich genau diese Email erhalten hatte. Ursprünglich sicherte man mir 4-5 Werktage zu, somit hätte das Gerät ja heute spätestens wieder in die Post gehen sollen. Sehr unbefriedigend liebe Acer-Leute, da hätte ich mal doch das Angebot von Amazon annehmen sollen und mir das Geld erstatten lassen.

Aktion bei Amazon: 3 Blu-Rays zum Preis von 2

Amazon haut mal wieder ein paar Filme auf den Markt und bietet seinen Kunden 3 Blu-rays zum Preis von 2 an. So auf den ersten Blick sind ein paar ganz Nette dabei und bei diesem Preis kann man auch langsam mal drüber nachdenken, sich Blu-rays zu kaufen. Aber bei durchschnittlich 25 – 30 Euro pro Scheibe ist das immer noch ein Wort zum Sonntag und im Vergleich zur DVD noch absolut out of Range. Aber erinnern wir uns zurück, auch eine DVD hat mal so viel Geld gekostet, ich habe damals X-Men bei Amazon für 59,- DM gekauft. Ich seh das ganze also optimistisch, in kürzester Zeit haben wir auch bei den Blu-rays vernünftige Preise.

Webspecial zur neuen E-Klasse von Mercedes-Benz

In Kürze stellt Mercedes seine neue E-Klasse vor, passend dazu gibt es jetzt ein sehr gut gemachtes Webspecial mit der vierfachen Grammygewinnerin Dianne Reeves und dem ehemaligen Formel-1-Piloten Jean Alesi. Reeves singt ihren Song ein, während Alesi mit ihr in der neuen E-Klasse einige Kurven fährt, der Tonqualität tut dies aber keinen Abbruch. Die Kombination von Jazz und purer Eleganz gefällt mir mal wieder ganz besonders, mit der neuen E-Klasse kommt ein Auto auf den Markt, welches meiner Meinung nach ein optischer Leckerbissen allererste Güte ist.

Aber hier gehts zunächst zum Webspecial.

Welchen Blu-Ray-Player kaufen?


Nun  wird das Projekt “Schlafzimmer” immer konkreter, für den passenden Bildschirm hab ich mich quasi schon entschieden, fehlt also noch ein geeignetes Gerät zum Abspielen meiner DVDs und natürlich auch von Blu-Rays. Ich persönlich tendiere da zu einem konventionellen Player. Eine Playstation hat zwar einen wirklich guten Blu-Ray-Player integriert, aber den kompletten Rest dieser Spielstation brauche ich sowas von überhaupt nicht, da ich sowieso nicht damit spiele. Mittlerweile gibt es schon eine ganze Menge Hersteller, die gute und sehr gute Player für wenig Geld anbieten, darunter auch der Panasonic DMP BD 35 EG K für derzeit 269,- Euro bei Amazon. Und für diesen Preis bietet er eine für mich entscheidende Ausstattung. Er spielt sämtliche DVD und CD-Formate ab, liest MP3, läd über das Internet BD-Live Inhalte und ist derzeit der einzige Player, der zusätzlich zu Dolby True HD auch DTS-HD-Master dekodieren und als PCM über HDMI ausgeben kann. Andere Blu-Ray-Player können DTS-HD nur über einen analogen 7.1-Ausgang übergeben, damit kommen Receiver, die nur einen HDMI 1.2 Eingang besitzen, auch in den Genuss der unkomprimierten neuen Tonformate. Ich denke, mit dem Panasonic DMP BD 35 EG K bekommt der Sony KDL-40 EX 1 ordentliches Material geliefert, einziges Manko: Es gibt ihn nur in schwarz.

Sony KDL-40EX1 Flachbildschirm als Bilderrahmen

Gestern war ich bei Saturn, um mal wieder ein bisschen zu stöbern. Derzeit liegt der umfangreiche Ausbau meines Schlafzimmers an, dazu gehört neben neuem Bett und Kleiderschrank auch ein vernünftiger Flachbildschirm und eine gute Anlage. Da mein Schlafzimmer in Zukunft komplett weiß wird, hätte ich auch gern einen Fernseher in weiß und da hab ich den Sony KDL-40EX1entdeckt. Im ersten Augenblick sieht das Teil wirklich aus wie ein Bilderrahmen, legt man ein Standbild auf, dann kann man den Fernseher auch wirklich dafür halten. Also optisch schonmal genau das, was ich mir vorstelle. Und was kann die Kiste so alles? Wichtig ist mir hier auch wieder die volle HD Auflösung von 1080 Pixeln, man will ja schließlich in den vollen Genuss von BluRay und HD kommen. Das liefert der Sony KDL-40EX1schonmal von Haus aus. Dazu kommt, und das ist gerade bei seiner Bauweise als Bilderrahmen-Imitator interessant, dass er dank BRAVIA 1080 Wireless und dem Media Receiver völlig Autark an der Wand hängen kann. 3 HDMI Eingänge direkt am Media Receiver machen den Anschluß von BluRay-Playern und anderen Signalquellen kinderleicht, ohne umständlich am Panel herumfummeln zu müssen. Dazu sieht auch der Media Receiver echt schick aus, der kommt nämlich auch passend in weiß. Also da muss ich mal drüber nachdenken, denn so live im Laden hat er mir wirklich gut gefallen. Und 40 Zoll reicht mir fürs Schlafzimmer auch, das ist bei mir ja nicht ganz so riesig.

Laptop bei Acer eigetroffen

Heute morgen erhalte ich eine Statusmeldung von Acer, das mein defektes Gerät bei denen einegtroffen ist. Klingt ja schonmal sehr bereuhigend, das der UPS Onkel das auch ordentlich abgeliefert hat. Jetzt will ich hoffen, dass sie den Fehler schnell finden, das kaputte Teil reparieren und mir dann ein schönes funktionierendes Laptop zurück schicken. Ich hab natürlich auch nichts gegen ein komplett neues Gerät, aber ich glaub bei so teuren Sachen reparieren die wirklich und tauschen nicht einfach aus. Bei meinem Staubsauger hatte ich damals mehr Glück, da bekam ich einen ganz Neuen kurz vor Ablauf der Garantie. Aber mit dem kann man so schlecht Bloggen, deshalb warte ich doch lieber auf das Acer Aspire ;-)

Happy Birthday

Der 10. Januar ist scheinbar ein guter Tag um auf die Welt zu kommen. Etliche berühmte persönlichkeiten haben heute ihren Ehrentag. Darunter der russische Schriftsteller Alexei Nikolajewitsch Graf Tolstoi, die Moderatorin Frauke Ludowig oder die deutsche Rapperin Sabrina Setlur, um hier nur einige zu nennen. Allerdings ist heut auch der Todestag von Coco Chanel, der französischen Modeschöpferin, die mit ihrem Parfum Chanel N° 5 eines der wohl bekanntesten Düfte kreierte.

Jeff Hardy und sein Autounfall

Zur Zeit kursieren Gerüchte darüber, dass der bekannte Wrestler Jeff Hardy einen schweren Autounfall gehabt haben soll. Weitere Recherchen bringen mir jedoch kein Licht in dieses Dunkel und auch auf seiner Seite www.thematthardyshow.com kann ich dazu nichts finden. Aber wenn ich ehrlich bin, dann kannte ich bis vor kurzem diesen Jeff Hardy nicht einmal, obwohl er in sämtlichen Wrestling Organisationen wie WWF WWE usw. Titelträger ist. Aber wenn so ein Name an erster Stelle der Google Hot Trends auftaucht, dann darf man darüber auch ruhig mal einen Bericht schreiben! Wrestling kenne ich eigentlich nur noch aus der Erinnerung und da fällt mir spontan Hulk Hogan ein. Dieser widerum wurde bekannt durch sein Mitwirken in Rocky 3 – Das Auge des Tigers, in dem er zunächst Rocky aus dem Ring geschleudert hat und im Revanche-Kampf von diesem ebenfalls aus dem Ring befördert wurde. Ansonsten kann ich mit so einem inszenierten Sport, wo die Siege schon im Vorfeld abgesprochen sind, rein gar nichts anfangen.

Acer Aspire wird Montag abgeholt

Nun habe ich mich dazu entschieden, mein Acer Aspire 5930G reparieren zu lassen. Nachdem ich nochmal auf die Suche nach einem passenden Notebook gegangen bin und in der Preisklasse um 1.200,- Euro nichts Besseres als meins gefunden habe, bin ich mir sicher, dass ich weiterhin das Laptop behalten will. Nicht nur auf die inneren Werte kommt es mir dabei an, sondern auch die Optik und das Gewicht bzw. die Größe. Da die aktuellen Modelle von Acer mittlerweile nur noch ab 16 Zoll zu haben sind und damit über 3 Kilo wiegen kommt das für mich nicht mehr in Frage. Und wie schon erwähnt ist ein Macbook Pro noch immer weit ausserhalb meines Budgets. Dafür hab ich zur Zeit einfach wichtigere Dinge auf dem Zettel wie mein neues Schlafzimmer und mein neues Auto! Mit den beiden Dingen kann man übrigens besser Frauen beeindrucken, als mit einem Laptop ;-)

Endlich Sommer in Bielefeld

Es ist schon fast unerträglich warm heut, das Thermometer kletterte auf sagenhafte -1°C. Dazu strahlend blauer Himmel und viel Sonne verleiten förmlich dazu, die kurze Hose aus dem Schrank zu holen und sich mit einem Cocktail auf den Balkon oder die Terasse zu setzen. Gut, man muss noch ein bisschen die Augen zukneifen, damit man vom Schnee nicht so geblendet wird, aber sonst ist es wirklich schon sommerlich warm hier in Bielefeld. Da muss ich doch gleich mal gucken, wann die Freibäder wieder aufmachen…

WordPress Themes